Expertenworkshop „Perspektiven eröffnen – neue Wege in der Lernraumgestaltung“ an der HdM Stuttgart

Am 12. September 2019 findet an der Hochschule der Medien in Stuttgart der dritte und letzte Expertenworkshop der Veranstaltungsreihe „Von Lehr- und Lernräumen: strategische Lernraumplanung an Hochschulen“ statt. Schwerpunkt der Veranstaltung ist das Thema „Perspektiven eröffnen – neue Wege in der Lernraumgestaltung“.

Die Arbeitsgruppe Lernräume der Deutschen Initiative für Netzwerkinformationen e.V. (DINI) hat diese Expertenworkshop-Reihe konzipiert und bereits im Oktober 2018 den Workshop rund um das Thema „Lernende brauchen Raum. Konzepte der Beteiligung“ an der Universität Duisburg-Essen durchgeführt.  Im Februar 2019 fand zudem die Workshopveranstaltung „Lernen braucht Raum. Gestaltung von Lernumgebungen“ an der HAW Hamburg statt.

Standen beim ersten Expertenworkshop in Duisburg die Nutzenden als Beteiligte der Lernraumgestaltung und in Hamburg die Einbindung von Stakeholdern in den Gestaltungsprozess von Lehr- und Lernraum im Fokus, so werden im dritten Workshop besonders neue Aspekte und Wege in der Lernraumgestaltung beleuchtet. Neben ersten Ergebnissen des Forschungsprojektes „Lernwelt Hochschule (LeHo)“ wird auch die AG „Lernarchitekturen“ des Hochschulforums Digitalisierung ausgewählte Thesen präsentieren. Zudem wird das Programm um Inputs zu Coworking Spaces erweitert. Gemeinsam soll darüber hinaus mit den Expertinnen und Experten über Zukunftsthemen der Lernraumgestaltung diskutiert werden.

Das ausführliche Programm für den Expertenworkshop in Stuttgart finden Sie hier.

Gerne liken, teilen und tweeten:
Diese Website speichert einige Benutzerdaten. Diese Daten werden verwendet, um eine persönlichere Erfahrung zu ermöglichen und Ihren Aufenthaltsort auf unserer Website gemäß der europäischen Datenschutz-Grundverordnung zu verfolgen. Wenn Sie sich gegen ein zukünftiges Tracking entscheiden, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert. Zustimmen  Ablehnen
758